CO-Messung

Wir wurden vom Rettungsdienst zu einem Zimmerbrand in Hirten mit unserem CO-Messgerät angeorfert.
Durch uns wurden an zwei Personen Messungen durchgeführt. Alle Messungen blieben unauffällig.

Pressemitteilung innsalzach24:

Bei näherer Erkundung durch Atemschutzgeräteträger verschiedener Feuerwehren konnte ein Brand in einer Küche einer Dachgeschosswohnung festgestellt und abgelöscht werden. Bei dem Brand wurde die Küche der Wohnung komplett beschädigt und die restlichen Räume der Wohnung stark verraucht. 

Eine Bewohnerin erlitt eine Verbrennung an der Hand und musste vom Rettungsdienst behandelt werden. Neben den Feuerwehren Neukirchen-Hirten, Burkirchen, Halsbach und Unterneukirchen, waren auch zahlreiche Kräfte des Roten Kreuzes, darunter auch die BRK-Bereitschaft Altötting, im Einsatz.

Bilder 1+2: timebreak21


Einsatzart Brand
Alarmierung Piepser (kleine Schleife)
Einsatzstart 12. Mai 2018 10:29
Mannschaftstärke 5
Einsatzdauer 30 Minuten
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug (ELW)
Alarmierte Einheiten FF Neuötting
FF Neukirchen-Hirten
FF Burgkirchen
FF Halsbach
FF Unterneukirchen
Kreisbrandinspektion
Rettungsdienst
div. BRK-Bereitschaften
Polizei