Ausleuchten für Rettungsdienst

Ein Patient musste per Hubschrauber verlegt werden. Da ein landen des Hubschraubers an der Kreisklinik aufgrund der Baustelle nicht möglich war, leuchteten wir den Dultplatz für die Landung des Hubschraubers aus.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Piepser (kleinen Schleife)
Einsatzstart 16. Juli 2019 01:46
Mannschaftstärke 18
Einsatzdauer 1 Stunde 15 Minuten
Fahrzeuge Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug
Drehleiter
Gerätewagen Logistik 2
Mehrzweckfahrzeug (ELW)
Alarmierte Einheiten FF Neuötting
Rettungsdienst
Rettungshubschrauber